[Wölkchens Freitags Fragen #38]

[Wölkchens Bücherwelt]
[Bücher Frage]
01. Was tust du gegen Leseflauten?
Aufgrund meines Jobs und Nebenjobs, kann ich mich so selten meiner Leseleidenschaft hingeben, dass kaum Leseflauten aufkommen können. Meistens möchte ich lesen, aber schon nach wenigen Seiten fallen mir die Augen zu, dass frustriert mehr. Aber wenn sich dann doch mal eine kleine Leseflaute ankündigen sollte, setzte ich mich in mein Zimmer und schaue mir alle meine wunderschönen Buchcover und deren Klappentexte dazu an... und desto länger ich es mache, desto mehr plagt mich meine Unwissenheit und dann fange ich wie durch Zauberhand wieder an zu lesen... Mein Wissensdurst ist manchmal unschlagbar :)

[Private Frage]
02. Gibt es materielle Sachen auf die du nie verzichten könntest?
Ganz oben steht ganz klar meinen !Damenrasierer! Ich weiß jetzt nicht, gelten Bücher als materielle Dinge? Auf die könnte ich wahrscheinlich auch nicht verzichten... Ohne meinen Laptop wäre das Leben auch recht trostlos... Ohne Auto müsste ich viel zu viele Strecken zu Fuß gehen... und ohne mein Handy könnte ich mich mit anderen nicht mehr so schnell austauschen... Verdammt, ich bin eine Luxusgöre! Aber gut, sind wir ehrlich. Eigentlich könnte ich auf alles verzichten wenn ich müsste. Und wenn ich keine Bücher mehr hätte, dann würde ich mir selbst Geschichten erzählen :)

Kommentare:

  1. Zu wenig Zeit zu lesen ist schon schade, ich hoffe, das wird wieder besser!

    Bei der zweiten Antwort kann ich dir nur zustimmen!
    An den Rasierer hab ich gar nicht gedacht *g*, aber wenn mal alle elektronischen Geräte ausfallen, könnt ich glaub ich auch auf den Rasierer verzichten, dann gibts eh auf der ganzen Welt nur noch "Wildwuchs" *lach*

    Liebste Grüße
    Aleshanee

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh mein Gott! Ich habe so eine Abneigung gegen "Wildwuchs"! Ich hoffe das nie nie nie alle elektronischen Geräte ausfallen werden ;) Oder es sollte ablaufen wir im Film, dass ich dennoch blendend aussehen werde ;)

      Löschen
  2. Huhu,

    Hmm, vielleicht sollte ich da sauch mal probieren, wenn wieder eine Leseflaute kommt :)

    Oh Gott ja, an den Rasierer habe ich ja gar nicht gedacht! Auf den kann ich auch nicht verzichten xD
    Ich denke auch, dass man auf alle Dinge verzichten kann, es aber ungern würde. Denn seien wir mal ehrlich, wir haben uns doch alle viel zu sehr an unser bequemes Leben gewöhnt, als das wir das freiwillig einfach so aufgeben würden ;)

    Liebe Grüße
    Frau Wölkchen

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ha! Mein Rasierer erobert die Welt. Daran hat keiner Gedacht ;)... Ich könnte mein bequemes Leben nicht aufgeben... Ich habe mich an so vieles gewöhnt, dass ich wahrscheinlich verkümmern würde, wenn ich auf dies verzichten müsste. Vielleicht würden wir dann aber auch alle erst wieder anfangen "richtig" zu leben.

      Löschen
  3. Überall sehe ich Laptop! =D Ja, ich kann mir auch nicht vorstellen, ohne ihn zu sein. Allerdings stehe ich mit dem I-net und Blogger momentan ein bisschen auf Kriegsfuß, weshalb ich daran gar nicht gedacht habe. ;-)
    Momentan gibt es so einige Momente wo ich meinen Läppi am Liebsten ausm Fenster schmeißen würde, obwohl er ja gar nichts dafür kann. ^_^

    Ganz liebe Grüße
    Katrin♥
    von
    Katies fantastische Bücherwelt

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Warum stehst du denn mit dem Kram auf Kriegsfuß?

      Löschen
  4. Hey =)
    Das mit den Augen zu fallen kenne ich =) Passiert nach einem Arbeitstag auch des öfteren. Das nervt mich auch immer total und frustriert mich. Gestern zum Beispiel habe ich gar nicht gelesen und heute werde ich wohl auch nicht dazu kommen. Das ärgert mich schon wieder -.-
    Wünsche dir noch einen schönen Freitag abend =)
    LG Sunny <3

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich bin bis jetzt auch noch nicht zum lesen gekommen. Vielleicht werde ich es aber gleich nachholen :) Ein paar Stündchen bleiben mir ja noch ;)

      Löschen
:) :( :-/ :-* :-O X( :7 :-c ~X(