[Hilfestellung... oder nennen wir es: Wie macht ihr das, verdammt noch mal!]

In genau diesem Moment ertrinkt mein Zimmer in Büchern! In meinem Regal, auf meinem Sideboard, Schreibtisch, Nachttisch und sogar in meinem Bett tummeln sich viel zu viele neuer Bücher die gelesen werden wollen. (Ich möchte dennoch kurz anmerken, dass sich jeder von euch für diesen Umstand schuldig fühlen sollte! Ganz genau. Eure Schuld!) Mein größtes Problem an der Sache ist immer wieder: Welches wird das Nächste werden? Ich leide einfach an chronischer Unentschlossenheit. Und da es wöchentlich -manchmal sogar täglich- mehr werden, (habe ich eigentlich schon erwähnt, dass dies eure Schuld ist?) kommen wir zu meiner Frage:

Nach welchen Kriterien wählt ihr eurer nächstes Buch vom SuB? Gibt es da überhaupt ein brauchbares Verfahren? 

Vielleicht habt ihr die rettende Idee, damit ich nicht immer das Gefühl habe irgendwas zu verpassen oder zu übersehen :)


Kommentare:

  1. Huhu Nadine :)
    Wie wäre es mit einem SuB-Voting? :) Ansonsten lies das zuerst worauf du Lust hast.^^
    Ich distanziere mich von jeglicher Schuld, was deine Flut an Büchern betrifft. :)

    Liebe Grüße
    Katja

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Wie sieht denn so ein SuB-Voting aus? (Oh man, nun fühle ich mich richtig dumm :D)

      Löschen
    2. Ich habe letzten Monat eins gemacht, habe einfach 5 Bücher aus meinem Regal genommen und dann meine lieben Leser wählen lassen. das Buch muss ich noch lesen im April.
      Ich mach es halt, damit ich auch von meinen etwas ältern SuB-Büchern mal runter komme, wobei sie so alt nun auch nicht waren. :)
      Die für diesen Monat hab ich auch schon rausgesucht.^^

      Löschen
    3. Ah, dass ist eine sehr gute Idee.. Sunny hat so etwas ähnliches vorgeschlagen und ich glaube ich werde das in Angriff nehmen :)

      Löschen
    4. Ich freu mich schon drauf! :D

      Löschen
  2. SuB-Votings kann ich dir auch nur empfehlen<3

    AntwortenLöschen
  3. Ich entscheide nach der 52 Wochen - 52 Bücher Challenge, an der ich teilnehme :) und den Rest lese ich nach Auslosverfahren aus meinem Book Jar =)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hmm.... ich glaube deine Challenge schaue ich mir mal genauer an... Vielleicht kann Sie mir helfen. Ich hoffe man kann da noch einsteigen :)

      Löschen
  4. Ich habe es eine zeitlang mit einem SuB-Glas entschieden (sprich Zettelchen ziehen). Hat super funktioniert.

    LG
    Nadine

    AntwortenLöschen
  5. Also ich bin auch total unschuldig an deinem Bücherwahn xD willst mir ja nicht mal dein Passwort geben xD
    Wie ich meine Bücher auswähle: Ich stell mich vor mein Bücherregal sobald ich das letzte zuende gelesen habe und schaue auf was ich gerade so richtig Lust habe und das wird dann gelesen. ^^ Fertig :)
    Manchmal überlege ich auch was ich vlt noch für eine Challenge gut lesen kann um eine Aufgabe zu erfüllen. Aber ansonsten immer nach Lust und Laune. ^^

    LG <3
    Kiala

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, ich weiß, das mit dem Passwort war eine Idee von mir xD... Aber ich befürchte, (wenn ich mein Passwort an dich abtrete) würde ich genauso viele Bücher wie vorher kaufen, sie würden nur nicht bei mir ankommen :D... Das mit der Challenge habe ich mir auch schon gedacht... Aber ach, ich glaube einfach, ich bin ein hoffnungsloser Fall :)

      Löschen
  6. Hey :)

    Das Problem kenn ich nur zu gut -.- hab ich ca. 200 Bücher die gelesen werden wollen (ich will nicht wirklich nachzählen wieviele es jetzt mittlerweile sind... sagen wir einfach 200 ^^")
    Ich entscheide entweder was ich vom Verlag bekommen habe(das was am längsten herum steht kommt) oder einfach worauf ich lust habe bzw nach Los( Augen zu und sich eine Zahl ausdenken zb. 8 und dann irgendwo anfangen, mit geschlossenen Augen natürlich, und los :D)

    Liebe Grüße

    Alisia

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das mit den Zahlen ist auch eine furchtbar Süße Idee... Vielleicht sollte ich das auch mal versuchen :)

      Löschen
  7. Huhu,
    das Problem kennt bestimmt jeder :D
    Ich such meine Bücher einfach nach den Challenge Aufgaben des Monats raus. So sammel ich punkte und steh nicht jedes mal mit nem riesen Fragezeichen vor dem Kopf da, das erleichtert die Auswahl doch um einiges ^^ die Bücher die ich ausserhalb von Challenges lese such ich einfach nach Gefühl aus, ich nehm spontan die, auf die ich am meisten Lust hab.

    LG ♥

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, dass mit den Challenge-Büchern sollte ich mir wirklich zu Herzen nehmen. Aber wie du ja selbst aus eigener Erfahrung weißt, ist mir nicht einmal bewusst welche Bücher bei mir rumfliegen. :D Stichwort: Schmetterling :D

      Löschen
  8. Hi,
    alsoooo ich informiere grade alle "getaggten" Blogger, weil der Beitrag gestern vorgearbeitet war, da ich leider gestern Abend nicht mehr an den Rechner konnte.
    Aber hey, ich hab dich getaggt :)! Freu mich schon auf deine Antworten!

    Wegen dem SuB, also ich entscheide das meistens spontan bzw. hab ich seit dem Bloggerwichteln ein TBR-Jar, da habe ich Lose mit allen SuB's und dort wird dann gezogen :)!

    LG Piglet ♥

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielleicht auch so, dass mit den Losen machen mehrere Blogger und ich denke das man so um einiges weiterkommt als ich ;)

      Übrigens vielen Dank für den TAG :)

      Löschen
  9. Hey =)
    Also ich lese das worauf ich Lust habe. Und wenn du gar keine Ahnung hast mach die Augen zu und mach ehne mehne muh :-p Nee Quatsch. Oder du stellst einige in einen Post zusammen und lässt die Leser entscheiden was du lesen sollst =)
    LG Sunny <3

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das mit den "Lesern entscheiden lassen" ist wirklich eine sehr gute Idee... bis jetzt auch die, die mir wahrscheinlich am meisten Spaß bereiten würde.. Vielleicht eine Mischung aus beiden... Ich ziehe Bücher un die müssen bewertet werden :D ... Ach.. Danke Sunny ;)

      Löschen
    2. Bitte =) Du wirst schon eine Lösung finden da bin ich mir sicher =)

      Löschen
  10. Mir hat meine 15 Bücherliste sehr geholfen, da ich wirklich nur Bücher von dieser Liste gelesen hatte und das teilweise gleich nach der Reihe wie ich sie mir aufgeschrieben habe. Jetzt stehe ich manchmal auch etwas ratlos vor meinem SuB-Regal, da ich nach Lust und Laune aussuche, das macht es etwas schwieriger. Ich bin mir auch am überlegen es mit Losen zu lösen oder wieder eine Liste zu erstellen... Manchmal stelle ich auch mein Mann vors Regal und er muss entscheiden. Nur ist seine Entscheidung nicht immer das auf was ich gerade Lust habe... deshalb muss er dann so lange Vorschläge machen bis er das trifft was mir am ehesten zusagt... ;)

    Vielleicht würde dir ja auch eine Challenge helfen? Der Vorschlag über eine Abstimmung von den Lesern finde ich auch eine gute Idee.

    Liebste Grüsse
    Trollkjerring

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, mit deiner 15 Bücher Challenge hatte ich es ja schon mal versucht... aber das hat mich leider nicht vom "Kaufen" gehindert... und nun ist dieser Stapel um einiges gewachsen... und irgendwie will ich sie nicht einfach achtlos liegen lassen, bis ich alle 15 Bücher gelesen habe ... aber das mit den Losen habe ich mir auch schon gedacht

      Löschen
    2. Ja, ich weiss es ist nicht einfach. Ich hatte auch so meine Hürden damit. Inzwischen ist mein Stapel ja auch wieder gewachsen... Ich habe aber auch etwas aussortiert und die Bücher die ich eh nie lesen werde zur Seite genommen. Mein Prolblem ist ja, dass ich die neuen Bücher immer als erstes lese... Du findest bestimmt die für dich passende Lösung.

      Löschen
    3. Ja das stimmt. Ich will natürlich auch die neuen Bücher zuerst lesen :) ... Die ein oder andere Idee habe ich ;) In den nächsten Tagen wirst du Sie auf meinem Blog finden ;)

      Löschen
    4. Dann bin ich schon mal gespannt ;)

      Löschen
  11. Ich teil es mir immer auf. Ein Buch vom SuB, dann eins von der Bibliothek, eins von Skoobe und wieder von vorne... manchmal kommt dann noch ein gekauftes Buch dazwischen, das wird dann allerdings zum SuB gezählt ;)
    Liebste Grüße,
    Kasia

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das ist doch schon mal eine gute Idee... vielleicht könnte ich das auch so machen :)

      Löschen
:) :( :-/ :-* :-O X( :7 :-c ~X(