[Gemeinsam Lesen #67]

[Asaviels Bücher-Allerlei]
1. Welches Buch liest du gerade und auf welcher Seite bist du?
Da ich in den letzten Tagen, aufgrund von -mal wieder- viel zu wenig Zeit nicht zum lesen kam, habe ich mir gestern Abend ein Buch zurechtgelegt mit dem ich heute beginnen wollte. Ich lese gerade Requiem (Band #3) aus der Amor-Trilogie von Lauren Oliver.

2. Wie lautet der erste Satz auf deiner aktuellen Seite?
Da ich ja mit dem Buch noch nicht wirklich begonnen habe, zitiere ich euch die ersten beiden Sätze:
"Ich habe wieder angefangen, von Portland zu träumen. Seit Alex zurück ist - wiederauferstanden, aber gleichzeitig verändert, wie ein Gespenst oder Ungeheuer aus einer der Gruselgeschichten, die wir uns als Kinder erzählt haben-, bahnt sich die Vergangenheit wieder einen Weg."
3. Was willst du unbedingt aktuell zu deinem Buch loswerden? (Gedanken dazu, Gefühle, ein Zitat, was immer du willst!) 
Momentan kann ich noch nicht wirklich viel sagen. Abgesehen davon, dass ich die ersten beiden Teile der Amor-Trilogie wirklich gefressen habe und mich nun auf ein Wiedersehen mit den Protagonisten freue. Eigentlich war meine Bücherwahl ein kleines bisschen selbstsüchtig, da ich es nur ausgewählt habe um bei der nun verfilmten Serie (die ich mit zu 100% Sicherheit sehen werde) immer auf dem neusten Stand bin.

4. Wer ist der Autor deines aktuellen Buches? Kennst du weitere Bücher von ihm und kannst du sie uns empfehlen? 
Autor meines Buches ist "Lauren Oliver". Viel habe ich von ihr nicht gelesen, wie bereits erwähnt, waren das nur die ersten Beiden Teile der Amor Trilogie (Delirium & Pandemonium). -Schande über mein Haupt- Mir ist nicht mal bekannt ob sie weitere Bücher veröffentlicht hat. Aber empfehlen kann ich sie auf jeden Fall. Die Bücher waren umwerfend einfühlsam geschrieben. 


Kommentare:

  1. Hallo,
    ich habe mir kürzlich auch delirium zugelegt und bin schon sehr gespannt auf das Buch. Ansonsten habe ich noch von Lauren Oliver auf dem SUB "Wenn du stirbst zieht das ganze Leben an dir vorbei, sagen sie" :-).
    Liebe Grüße
    Andrea

    AntwortenLöschen
  2. Leider kann ich immer noch nicht viel zu dieser Buchreihe sagen. Es gibt so viele tolle Bücher, dass mir "Delirium" immer aus meinem Kopf entwischt. Ich habe es jetzt gleich auf meine Wunschliste gesetzt, somit sollte ich es nicht mehr vergessen können. ;)

    Ich wünsche dir auf jeden Fall viel Spass und hoffe, dass dich auch dieser Teil überzeugen kann.

    Liebste Grüsse

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh, du solltest es nicht vergessen... Es war wirklich sehr, sehr gut :)

      Löschen
  3. Hey,
    ich bin schon so oft auf diese Bücher gestoßen, dass ich sie mir auf meine WuLi geschrieben habe :)
    Viel Freude beim Weiterlesen

    AntwortenLöschen
  4. Huhu =)

    "Requiem" wartet nun auch noch auf mich, weil ich die ersten beiden Teile gelungen fand. Obwohl nach Band 2 so ein mulmiges Gefühl in mir aufkam, wohin die Geschichte sich wohl entwickeln wird...

    Wünsche Dir noch ganz viel Spaß mit diesem Abschluss. =)

    Liebe Grüße
    Katie

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, genau diesen Gedanken hatte ich auch... Aus diesem Grunde konnte ich mich bis dato auch nicht wirklich durchringen es zu lesen... Aber ich habe mich dann selbst für lächerlich erklärt und werde es nun nachholen :D

      Löschen
  5. Heißt die Serie auch "Requiem", die verfilmt wurde?

    AntwortenLöschen
  6. Huhu!
    Ich fand die Trilogie auch ganz toll und bin schon etwas traurig, dass sie nun zu Ende ist. Aber ein anderes Buch gibt es ja noch von Lauren Oliver, wie auch schon Andrea erwähnt hat und im November kommt noch ein Neues - "Panic" heißt das dann.
    Viel Spaß noch mit dem Ende und lg,
    Claudia

    AntwortenLöschen
  7. Die Amor-Trilogie, auch so eine Reihe die ich unbedingt lesen muss. Zu Mal du ja total begeistert davon bist :D

    LG Piglet ♥

    AntwortenLöschen
  8. Na da bin ich gespannt wie dir der Trilogie-Abschluss gefällt. :D

    :-*

    AntwortenLöschen
  9. Der erste Band wartet auch schon in meinem SuB ... davon schwärmt irgendwie jeder :)
    Die Trio will ich auch auf jeden Fall noch dieses Jahr lesen!
    Viel Spaß damit ^^

    Liebste Grüße, Aleshanee

    AntwortenLöschen
  10. Hey =)
    Für mich ist das glaube ich nichts. Ich stehe nicht so auf den Engelskram ^^
    Wünsche dir trotzdem noch viel Spaß beim Lesen :-*
    LG Sunny <3

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. *lach* :D Auch wenn die Trilogie "Amor-Trilogie" heißt, hat das ganze recht wenig mit Engeln und Co zu tun... Eher darum, dass in dieser Zeit die Liebe als Krankheit identifiziert wurde ;) Wirklich lesenswert

      <3

      Löschen
    2. Liebe als Krankheit ... na das stimmt wohl manchmal ^^

      Löschen
  11. Bisher kenne ich nur den ersten Band der "Amor"-Trilogie und fand ihn ziemlich toll geschrieben.
    Ich bin schon gespannt auf "Pandemonium" (welches sich noch in meinem SuB befindet.)
    Viel Spaß beim Lesen!
    Liebe Grüße :)
    Nora

    AntwortenLöschen
  12. Ich bin ganz neidisch. Delirium habe cih schon gelesen, Pandemonium subbt aber Requiem besitze ich elider nicht. "Wenn du stirbst..." habe ich auch auf dem SuB.
    Viel Spaß noch mit deiner Lektüre!
    LG Anja aka iceslez von Librovision

    AntwortenLöschen
:) :( :-/ :-* :-O X( :7 :-c ~X(